Katholische Geschenkideen: Wandteppiche

  • Das Mittelalter hat den Gebrauch von Wandteppichen in Kirchen und Häusern populär gemacht. Ein Wandteppich aus hochwertigen Textilien und mit aufwendigen Kunstwerken Krieg oft der Stolz des Hauses der Reichen and a Großartige möglichkeit, Reichtum zu zeigen. Wandteppiche gerechnet wurden in Kirchen als dekorative gegenstände used und erzählten Sowohl sterben Geschichten über Heilige Als Auch das Leben Jesu Christi. An den Wänden hingen Wandteppiche, sterben in den Strengen Winter für warmes sorgt. In der heutigen Zeit Werden Wandteppiche meist in Kirchen zu besonderen Anlässen Wie Weihnachten und Ostern used. (Informationsquelle: holyart.de )

     

    Katholiken schenkenWandteppiche Auch während der Taufe, die Heilige Kommunion und other Anlässe. Sie inspirieren zu Hingabe Durch Lebensgeschichten von Christus, Madonna und vielen Anderen Szenen Wie DM Abendmahl sterben.

     

    • Anbetung des Kindes: Der Wandteppich, eine das Kind Erinnert der, Kann anlässlich der Taufe oder der Erstkommunion den Kindern geschenkt Werden. Dunklere Farben und scharfe Umrisse stimmen with the rustikales Flair der Veranstaltung überein. Wie die Anbetung des Kinderteppichs means Anbetung der Magier Geburt des Lebens sterben sterben. Die Anbetung des Magi-Wandteppichs als Zeichen der Feier des Lebens ist in leuchtenden Rot- und Blautönen Gehalten.
    • Raffaels Madonna: Das Gemälde Madonna von Raffael wird oft auf den Wandteppichen dargestellt. Es ist zu einem beliebten Geschenkartikel unter den Katholiken geworden und ist daher auf dem Markt leicht erhältlich. Madonna, welche das Kind Christus in den Armen hält, ist eine Geschichte der Hingabe und Verehrung. Die Katholiken verehren den Herrn ebenso wie Madonna durch dieses Artefakt.
    • Das Fest der Verkündigung: Das Fest der Verkündigung ist eine bekannte Geschichte, die auch auf dem Wandteppich abgebildet ist. Die Szene stammt aus der Bibel und ist daher bei den Katholiken äußerst beliebt. Das Fest der Verkündigung ist von großer Bedeutung, da es den Verkünder des Engels Gabriel bezüglich der Geburt Jesu Christi bezeichnet.
    • Abendmahl-Wandteppiche: Das Abendmahl ist eine der beliebtesten Szenen in der Bibel. Es wurde populärer durch Leonardo da Vincis Gemälde des letzten Abendmahls. Für die Katholiken ist es von größter Wichtigkeit. Ein Geschenk eines Wandteppichs für das letzte Abendmahl wird weiterhin von Mitchristen geschätzt werden, da es eine großartige Möglichkeit ist, sich an das Ereignis zu erinnern und zum Herrn um Erlösung zu beten.
    • Engel: Wandteppiche, welche die Lebensgeschichte eines Engels darstellen, sind auch auf dem Markt erhältlich. Es ist eine gute Art, sich an die Engel zu erinnern und sie anzubeten und sie zu bitten, über sie hinwegzusehen, durch Krankheit und Gesundheit, gute und schlechte Zeiten.

     

    Wandteppiche sind heutzutage in verschiedenen Größen erhältlich, so dass sie leicht in die Häuser der gläubigen Christen transportiert werden können.